als nuff!

Erlebe die schönsten Berge und Seen für Genießer!

Schlagwort

Spanien

Schneeschuhwandern in den katalanischen Pyrenäen: Tag 2 vom Refugi JM Blanc zum Refugi d’Amitges

Heute gibt es im Refugi JM Blanc um 7:30 Frühstück (ich konnte mir die Uhrzeit aussuchen, da ich der einzige Gast war). Es gibt Buffett mit allem, was das Herz begehrt – und einen Höllentoaster, den man ganz genau im […]

  Weiterlesen →

Schneeschuhwandern in den katalanischen Pyrenäen: Tag 1 von Espot zum Refugi JM Blanc

Schneeschuhwandern in Spanien? Häh? Klingt komisch, ist aber so! Ich war drei Tage im Norden Spaniens mit Schneeschuhen zu zwei Berghütten unterwegs. Es ging den – zu dieser Jahreszeit vielleicht eher unpassenden Namen – carros de foc – Streitwagen des […]

  Weiterlesen →

La Gomera: kanarisches Wanderparadies mit einem Flair von Hippie

Dem nasskalten, düsteren Nebel zu Hause entfliehen und mal wieder ein bisschen Sonne tanken. Am Strand liegen und dem sanften Rauschen der Wellen lauschen. Der leichte Wind umspielt das Haar… all das muss kein Traum bleiben! Die Lösung heisst: La Gomera. Gomera, […]

  Weiterlesen →

La Gomera: Miniwanderung von Strand zu Strand

Die heutige Wanderung steht ganz im Zeichen von ‚Relaxen am Strand‚. Und damit zum Relaxen mehr Zeit bleibt, handelt es sich eher um eine sehr kurze Wanderung. Beinahe ein Spaziergang, doch das könnte irrtümlich dazu führen, die Unternehmung mit Flipflops durchführen […]

  Weiterlesen →

La Gomera: Walderkundungen im Bosque del Cedro

Wer einmal durch einen märchenhaften Urwald schlendern möchte, ist im Bosque del Cedro genau richtig. Moosbewachsene Baumstämme, dichtes Blattwerk, herabhängende Flechten begleiten uns auf dieser Wanderung den ganzen Tag hindurch.  Startpunkt ist die Straßenkreuzung Pajarito, die man mit dem Auto, […]

  Weiterlesen →

La Gomera von oben – auf Garajonay und Fortaleza

Heute geht es hoch hinaus. Gleich zwei gomerische Gipfel stehen auf dem Plan. Die Fortaleza (1243m), ein Tafelberg mit geräumigem Gipfeldach und der Garajonay, mit 1487 Metern der höchste Gipfel der Insel.  Los geht es in Chipude. Parkplätze gibt es […]

  Weiterlesen →

Kanarische Wintersonnenbetankung – (fast) auf den Pico del Teide

Im Jahre 2011 entschliessen wir uns das erste Mal, dem ganzen Weihnachtstrubel zu entfleuchen und die Feiertage in wärmeren Gefilden zu verbringen. Teneriffa soll es sein – die größte der kanarischen Inseln, die zwar zu Spanien gehört, räumlich aber westlich […]

  Weiterlesen →

© 2018 als nuff! — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑