Bergwandern für Genießer

17. August 2019

Der Höhenweg vom Bettmerhorn zum Eggishorn bietet einen grandiosen Ausblick auf das von der UNESCO ausgezeichnete Welterbe „Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch“. Die leicht ausgesetzte Gratwanderung verläuft über spaßiges Blockgelände, bei dem man manchmal seine Hände zu Hilfe nimmt. Zusammen mit BabyM […]

  Weiterlesen →
2. August 2019

Das Vrenelisgärtli, der Zürcher „Hausberg“, ist eine ideale Hochtour am Anfang der Saison. Als frischgebackenes Mitglied des SAC Uto konnte ich mit anderen Vereinsmitgliedern zwei schöne Tage im Glarner Land verbringen. Das lang erwartete Hochtourenwochenende ist mitten im Juni. Nach […]

  Weiterlesen →
12. Mai 2019

Die Steinbocktour führt auf ca. 60 km Länge vom Fellhorn bei Oberstdorf in einem grossen Bogen durch die Allgäuer Alpen. Nach 6 Etappen endet die Hüttenwanderung wieder hoch über Oberstdorf beim Nebelhorn. Eher gemütliche Etappen über saftig grüne Almwiesen und […]

  Weiterlesen →
11. Oktober 2017

Nach der geführten Tour auf den Mont Blanc wollen wir nun Gelerntes anwenden. Der Castor von Zermatt aus ist unser 4000er-Ziel.

  Weiterlesen →
17. September 2017

Für die nächsten zwei Tage ist recht gutes Wetter angesagt. Das bedeutet, dass wir den Aufstieg zum Mont Blanc wagen werden. Treffpunkt am Freitag um 7:30 Uhr in Les Houches an der Seilbahn Bellevue.

  Weiterlesen →
10. September 2017

Auf dem Programm steht eigentlich der Pointe Lachenal, aber da sehr gute Bedingungen herrschen und die Bergführer auch etwas Spaß haben wollen, gehen wir den Cosmiques Grat.

  Weiterlesen →
3. September 2017

Heute üben wir mal früh aufstehen: um rechtzeitig auf den Aiguille du Tour zu kommen, gibt es um 4:30 Uhr Frühstück.

  Weiterlesen →
25. März 2017

Als wir uns zum alpinen Basiskurs angemeldet haben, wusste ich noch gar nicht, dass mein Ziel der Mont Blanc werden wird. Doch mittlerweile steht es fest: diesen Sommer geht es mit Bergführer auf den höchsten Berg der Alpen. Was für […]

  Weiterlesen →
23. Oktober 2016

Der Piz Boè (3152 m) ist prädestiniert als 3000-er Debüt. Sein Gipfel lässt sich in 1,5 Stunden kurz und schmerzlos von der Bergstation Sass Pordoi erklimmen. Vom Sass Pordoi, auf dem man mit 2950 m schon beinahe auf der 3000-Meter-Marke startet, […]

  Weiterlesen →
8. Oktober 2016

Kurz nach der Arbeit ging es los: ins Auto gestiegen, den Stau bei Stuttgart überstanden und schon sind wir in Oberstdorf. Vorher haben wir noch den örtlichen Outdoor-Laden überfallen und haben Klettersteigsets mitgehen lassen. Das ist nämlich unser erster Klettersteig […]

  Weiterlesen →

KOMM MIT UNS ALS NUFF!

Mufflons
Wir sind Familie Mufflon und zeigen Dir Bergwanderungen für Genießer im deutschsprachigen Alpenraum, manchmal auch weltweit.

CAMPZ TOP OUTDOORBLOG

FOLGE UNS AUF INSTAGRAM