als nuff!

Erlebe die schönsten Berge und Seen für Genießer!

Kategorie

Bergwandern

Der Lago di Mognòla – der vielleicht schönste Bergsee im Tessin

Man sagt ihm nach, einer der schönsten Bergseen im Tessin zu sein: der Lago di Mognòla. Zwar ist er wesentlich kleiner als seine großen Brüder Lago Maggiore und Luganer See. Dafür bietet der Lago die Mognóla ein einmaliges Naturerlebnis inmitten […]

  Weiterlesen →

Val d’Efra: Donnergrollen und kalte Dusche im Tessin

Das Val d’Efra im Tessin zweigt vom Verzascatal ab, das für sein smaragdgrünes Wasser bekannt und an warmen Sommertagen auch von Badegästen überlaufen ist. Das Val d’Efra ist also Ruheoase für alle, denen der Rummel an der Verzasca zu viel […]

  Weiterlesen →

Höhenweg Maderanertal – im Reich der Bergkristalle

Das Maderanertal liegt im Kanton Uri und lädt mit seinen rauschenden Wasserfällen, gemütlichen Hütten und dem idyllischen Golzernsee zum Wandern ein. Die Paradetour im Maderandertal ist der Höhenweg, der von der Talstation der Bahn über das Hotel Maderanertal und die […]

  Weiterlesen →

Wandern am Gotthardpass – auf den Giübin

Jahr für Jahr legt der wanderbegeisterte Mensch große Hoffnungen in den Sommer. Doch gerade im Juli werden die großen Pläne oftmals jäh zerstört durch eine Gewitterwelle nach der anderen.  Nun gibt es jene Zeitgenossen, die nach dem Motto ‚No risk, […]

  Weiterlesen →

Raus aus dem Alltag – Microadventure am Klausenpass

Deinem Leben fehlt Inspiration? Mache ein Microadventure! Kennt ihr diese Phasen, in denen man schon beim Gedanken ans Büro schwere Augenlider bekommt? Zeiten, in denen der Alltag vor sich hinplätschert und man sich gar nicht mehr so richtig lebendig fühlt? […]

  Weiterlesen →

Die Cadlimohütte – Steinbockparadies im Tessin

Anreise mit Hindernissen Es gibt diese Wanderziele, die es einem angetan haben. Die man unbedingt besuchen möchte, aber irgendwas kommt immer wieder dazwischen. Schlechtes Wetter, eine Verletzung, anderweitige Verpflichtungen. So geht es uns seit nunmehr zwei Jahren mit der Cadlimohütte.  […]

  Weiterlesen →

Sonnenuntergang am Monte Berlinghera

Endlich ist es soweit: langes Wochenende, gutes Wetter und Fahrt in den Süden: bis ins Trentino, im nördlichen Italien. Die Zeit ist gekommen, unser neues Zelt auszuprobieren. Nach der erfolgreichen Beta-Testphase auf unserem Balkon darf nun richtig, in echter Natur […]

  Weiterlesen →

Unter Schafen am Bacino del Truzzo

Die Lombardei als Wanderziel Wenn in den Nordalpen unbeständiges Wetter angesagt ist, bleibt nur die Flucht in den sonnigen Süden. Diesmal hat es uns für ein Wochenende in die Lombardei verschlagen. Das architektonische und kulturelle Highlight der Region ist ohne […]

  Weiterlesen →

Leichte 3000er für Einsteiger

Wer träumt nicht davon, einmal die 3000er Marke zu knacken? Für einen Flachlandtiroler klingen schon 2000 Meter nach einer wahren Expedition. Wie abgefahren sind dann erst 3000 Meter? Die Schallmauer, die sich jeder Bergwanderer wünscht zu durchbrechen. Und wenn es […]

  Weiterlesen →

Dolomiten Höhenweg Nr. 1

Der Dolomiten Höhenweg Nr.1 führt auf 150 km Länge vom Pragser Wildsee im Hochpustertal bis nach Belluno. Auf einer ein- bis zweiwöchigen Wanderung bringen einen die gewaltigen Felsformationen der Dolomiten immer wieder zum Staunen, denn der Weg führt durch teils […]

  Weiterlesen →

© 2017 als nuff! — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑