als nuff!

Erlebe die schönsten Berge und Seen für Genießer!

Dolomiten Höhenweg Nr. 1

Der Dolomiten Höhenweg Nr.1 führt auf 150 km Länge vom Pragser Wildsee im Hochpustertal bis nach Belluno. Auf einer ein- bis zweiwöchigen Wanderung bringen einen die gewaltigen Felsformationen der Dolomiten immer wieder zum Staunen, denn der Weg führt durch teils […]

  Weiterlesen →

Der Keschtrek – 4 Tage Graubünden genießen

Der Keschtrek – Allgemeine Informationen Der Keschtrek führt vom Flüelapass in der Nähe von Davos durch stille Täler und über einige Pässe bis zum Albulapass bei Bergün. Der Weg führt uns durch die hochalpine Landschaft Graubündens im Gebiet von Piz Grialetsch und Piz […]

  Weiterlesen →

Plattkofel: Dolomiten von oben auf fast 3000 Metern

Der Plattkofel – er ist der direkte Nachbar des Langkofel, einer der schillerndsten Gestalten der Dolomiten. Und mit 2969 Metern kratzt er beinahe an der für Bergwanderer magischen 3000er Marke. Zwei Gründe, die ihn zu einem begehrten Gipfelziel in den […]

  Weiterlesen →

Tourenwoche Pforzheimer Hütte: Gleirscher Roßkogel

Unsere erste Schneeschuhtour ab der Neuen Pforzheimer Hütte führt uns auf den Gleirschen Roßkogel. Dank dem wolkenlosen Himmel schwitzen wir uns einen ab, statt auf fast 3000 Meter im Winter zu frieren.

  Weiterlesen →

Lieblingsseen in der Schweiz

In der Schweiz gibt es nicht nur saftig grüne Wiesen, hohe Berge und beeindruckende Gletscher, sondern auch mehr als 1500 Seen. Große Seen, auf denen reges Treiben an Schiffen und Booten herrscht wie den Vierwaldstätter See bei Luzern. Kleine idyllische Bergseen […]

  Weiterlesen →

Madeiras Paradetour – auf dem Höhenweg vom Pico do Arieiro zum Pico Ruivo

Madeira – eine liebliche Blumeninsel, auf der der ewige Frühling herrscht. Allen Sissifans ist sie bekannt als Rückzugsort der österreichischen Kaiserin, an dem sie ihre schwere Lungenkrankheit auskurierte. Doch auch ohne Schwindsucht lässt es sich auf dieser wunderbaren Insel gut aushalten. […]

  Weiterlesen →

Mein Weg auf den Mont Blanc: Alpiner Basiskurs

Als wir uns zum alpinen Basiskurs angemeldet haben, wusste ich noch gar nicht, dass mein Ziel der Mont Blanc werden wird. Doch mittlerweile steht es fest: diesen Sommer geht es mit Bergführer auf den höchsten Berg der Alpen. Was für […]

  Weiterlesen →

5 leichte Frühlingsgipfel in der Zentralschweiz

Wandern im Frühling – warum? Es ist wieder soweit – die langen, kalten Tage haben ein Ende. Die Natur erwacht zurück zum Leben. Eine Zeit voller Versprechen, Hoffnung und Neuerwachen. Die Vögel beginnen zu zwitschern, die Sonne sendet wohlige Wärme auf […]

  Weiterlesen →

Über die Griesalp auf den Chistihubel – ein nicht ganz geheimer Geheimtipp

Ab ins Kiental – nachdem wir bisher in zwei Jahren Schweiz nicht dazu gekommen sind, die Griesalp zu erkunden, wollen wir ihr heute mit Schneeschuhen einen Besuch abstatten. Dank guter Straßenverhältnisse und dem nicht allzu schneereichen Winter, ist der Brünigpass […]

  Weiterlesen →

Liebster Award – 11 Fragen an alsnuff

Schon oft sind wir über Blogbeiträge unter dem Titel ‚Liebster Award‚ gestolpert. Nun hat es auch uns erwischt – Sebastian und Björn vom Sepp am Berg Team haben uns nominiert. Vielen Dank dafür! Der Liebster Award ist eine Art Digitaler Kettenbrief, […]

  Weiterlesen →
« Ältere Beiträge

© 2017 als nuff! — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑